Herzlich Willkommen 

bei der 

ILE Iller-Roth-Biber

Illertissen

Kellmünz a. d. Iller

Oberroth

Osterberg

Roggenburg

Unterroth

Das Büchermobil rollt ab jetzt durch Illertissen

Die Idee zum Büchermobil ist schon älter, jetzt konnte sie endlich umgesetzt werden. Derzeit steht der Bauwagen, der vollgepackt ist mit Lesematerial, am Illertisser Marktplatz  [...].

Illertisser Zeitung vom 03.10.2021

Ein rollender Bücherschrank für Illertissen 

Einen spannenden Roman einstellen, dafür ein Jugendbuch mitnehmen: in Illertissen gibt es jetzt ein Büchermobil. Das steckt dahinter  [...].

Südwestpresse vom 01.10.2021

Treffpunkt statt Bullenstall: Neue Ideen für ungenutzte Areale in Obenhausen

Was wird aus den leer stehenden Gebäuden entlang der Pfarrer-Augart-Straße in Obenhausen? In einem Workshop tragen Bürgerinnen und Bürger Wünsche und Vorschläge zusammen [...].

Illertisser Zeitung vom 01.10.2021

Ideen aus Obenhausen: Worauf es beim Leben und Wohnen im Alter ankommt 

Zu den Themen in der „Integrierten Ländlichen Entwicklung“ gehört das altersgerechte Wohnen. Experten zeigen Ideen auf - doch manchen Menschen fallen Veränderungen schwer [...].

Illertisser Zeitung vom 20.09.2021

Vortrag zum Thema "Wohnen im Alter"

Wie wollen ältere Menschen wohnen? Welche Wohnformen lassen sich unterscheiden? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? - Diese Fragen und mehr [...].

ILE-Region vom 17.09.2021

Das Höfesterben im Kreis Neu-Ulm wirkt sich auf das Ortsbild aus

Auch innerorts stehen immer mehr Gehöfte leer und verfallen teilweise. Regionalmanager Andreas Probst nennt Zahlen - und verweist auf Beratungsangebote [...].

Illertisser Zeitung vom 10.09.2021

Kampf dem Leerstand

Die ILE Iller-Roth-Biber informiert Privatpersonen über Nutzungs- und
förderbare Sanierungsmöglichkeiten für ihre leerstehenden Immobilien [...].

ILE-Region vom 02.09.2021

Vortrag zum Thema "Wohnen im Alter"

Möglichst lange zu Hause und in der vertrauten Umgebung wohnen zu bleiben, ist der Wunsch der meisten älteren Menschen [...].

ILE-Region vom 11.08.2021

Was sich Roggenburger Unternehmen von einer alten Telefonzelle erhoffen

Der Gewerbeverband schaut zurück und nach vorn. Es geht um Werbe-Ideen, Veranstaltungen - und einen möglichen Wochenmarkt in der Gemeinden [...].

Neu-Ulmer Zeitung vom 22.07.2021