Bündelung kommunaler Dienstleistungen


Die Grundlage einer erfolgreichen interkommunalen Kooperation ist die Nutzung der in der Region vorherrschenden Stärken und die daraus resultierende Bündelung jener. Diesem Handlungsfeld liegt zunächst eine gemeinsame Organisation der politischen Entscheidungskräfte und eine für die Umsetzung der Zielvorstellung der ILE verantwortliche Stelle zu Grunde.